089 30 78 19 09
info@time4achange.de

Online Kurs "Rauhnächte bewusst erleben"

🧙🏻‍♂️✨💫 Nutze die Magie der Rauhnächte in diesem Rauhnachts – Online Kurs.
Komm mit mir auf eine bewusste Reise🧳durch die zwölf besonderen Nächte.
Durch tägliche Meditationen🧘🏻‍♀️🧘🏼wirst Du Dich intensiv mit den wichtigen Themen der Rauhnächte auseinandersetzen:
🌱Selbstliebe
🌱Wurzeln
🌱Lebensweg
🌱higher self
🌱Vergebung
🌱Blockadenlösung
🌱Loslassen
🌱Freundschaft
u.v.m.
Ich gebe Dir schöne Übungen an die Hand, die Dich noch im kommenden Jahr begleiten.
📖✍🏻Deine Tagebucheinträge führen nicht nur durch diese zwölf magischen Nächte, sondern werden Dich auch im kommenden Jahr immer mal wieder begleiten und staunen lassen.
🚀 Erstelle Dein Vision Board und sei gespannt, was sich alles tut und bewahrheitet.

Blicke auf eine ganz besondere Art zurück und gleichzeitig auf das neue Jahr.
Und damit Du ganz viel Zeit für Dich hast, halte ich die täglichen Einheiten in dem Rauhnachts Online Kurs bewusst kurz und Du bestimmst, was Du wann machst.🕰️

Auch entscheidest Du, ob Du Teil einer WhatsApp Gruppe sein möchtest, die dem Austausch und Fragen dient, aber nicht ständig gefüttert wird, so dass jeder primär einfach bei sich sein kann.
Sei dabei, reflektiere Dich und dieses ganz besondere, vergangene Jahr und heiße das neue Jahr voller Vorfreude und guter Gedanken willkommen.

Die KURSINHALTE auf einen Blick:

☆ 12 Meditationen zu den Sperrnächten ( beginnend am 8.12.)
☆ 24 Meditationen zu den Rauhnächten (beginnend am 24.12.)
☆ Videos mit Hinweisen, Anregungen,…
☆ ein knapp 70seitiges Tagebuch wahlweise als pdf Datei oder als exklusives Printtagebuch für 8 € (inkl. unversichertem Versand innerhalb Deutschlands)
für die Sperr- und Rauhnächte mit

♡ Anregungen für den jeweiligen Tag
♡ tägliche Fragen zur Reflexion
♡ die 7 Schritte Methode zur Umsetzung Deiner Ziele
♡ Räuchertipps
♡ Anleitung für (D)ein Vision Board
♡ Platz für Notizen für Deine Träume, Deine gezogene Karte, Dein Krafttier für den Monat
♡ eine intensive Visualisierungsübung für das kommende Jahr
u.v.m.

Du hast 100 Tage Zugang zu dem Kurs.

* Da es sich hierbei um ein digitales Produkt handelt, besteht kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht.

FEEDBACK BISHERIGER TEILNEHMER
(durch einen Klick auf die Punkte unterhalb eines Feedbacks, kannst Du weitere einsehen)

eingegangen im Januar 2021:

Liebe Bishii, von mir auch vielen vielen Dank für die vielen inspirierenden und bewegenden Übungen und Meditationen. Ich starte gefühlt voller Kraft, Mut, Ruhe und Freude ins Jahr. Ich danke Euch anderen fürs Teilen Eurer Erfahrungen und Gedanken und wünsche allen ein erfüllendes Jahr 2021!

eingegangen im Januar 2021:

Liebe Sabishii, auch ich möchte mich kurz melden und danke sagen. Ich hatte nicht immer die Zeit, die ich mir eigentlich vorgestellt habe, aber diese Rauhnächte waren unfassbar erkenntnisreich für mich und es haben sich in mehreren Bereichen so viele wichtige Dinge ergeben und dadurch auch Themen/Probleme aufgelöst die mich seit Jahren und einigen Wochen begleiten. Es war daher eine sehr intensiv besondere Zeit in der ich mich erstmals auch ernsthaft mit meiner beruflichen Neuorientierung auseinander gesetzt habe. Danke für deine Begleitung! Das Workbook und Tagebuch habe ich ja leider gar nicht genutzt, werde aber die ein oder aber Aufgabe für mich nochmal nachholen. Und der Hinweis bei den Meditationen über die zeitliche Priorität war wirklich sehr gut. Zwei Meditationen an einem Tag, plus Video, plus innere Einkehr etc.. das hätte mich an manchen Tagen erschlagen. Daher habe ich gut immer das rauspicken können was meine Zeit grade zuließ! Dieses Jahr sprachen auch die jeweiligen Ereignisse des Tages für sich, sodass ich erstmals dieses Jahr fast keine Karten gezogen oder täglichen krafttiere fest gemacht – dafür aber wirklich viel getanzt 😉. Danke für den bunten Blumenstrauß an wertvollen Meditationen, die ich in den nächsten Tagen und Wochen sicherlich nochmal nachholen werde. 😘

eingegangen im Januar 2021:

Auch von mir ein herzliches Dankeschön! Ich habe zum ersten Mal die Rauhnächte zelebriert und habe die Zeit sehr genossen. Diese Erfahrung wird mich weiter begleiten und im nächsten Jahr werde ich diese Zeit vermutlich noch viel bewusster erleben, da ich jetzt rausgefunden habe, was mir persönlich dabei besonders gefällt. Heute Abend verbrenne ich meinen letzten Wunsch und bin dann sehr gespannt, welcher übrig bleibt… Ich wünsche Euch Allen von Herzen ein wundervolles Jahr 😊

eingegangen im Januar 2021:

Liebe Sabishii, ich kann mich meinen Vorredner/innen nur anschließen. Mir tat der Kurs unheimlich gut, ich habe wahrlich die Rauhnächte noch nie so bewusst und intensiv erlebt und durchlebt. Ich habe es sehr genossen, mir aus den unterschiedlichen “Bausteinen” das für mich am jeweiligen Tag passende rauszupicken. Ich habe mich dadurch ganz frei gefühlt in meinem Prozess, meine Dosis/Intensität zu wählen und gleichzeitig sehr gut begleitet. Deine Meditationen habe mich sanft und klar durch die Tage gelotst. Fühle mich gestärkt und klar ausgerichtet für 2021! 💪 Danke von Herzen ❤️

eingegangen im Januar 2021

Also liebe Sabishii – ich bin rundherum glücklich mit dieser Erfahrung und deiner Begleitung. Habe die Meditationen sehr genossen, sie haben mich auch viel besser schlafen lassen. Fand manch eine auch bisschen gruselig und eine medi war mir zu langweilig (wie die mit nur Atmen 20 min – das macht ich ultranervös). Aber insgesamt war es eine tolle Erfahrung und Reise ins Innere selbst. Jetzt mach ich noch mein Vision board ganz fertig – verbrenne meine letzten Wünsche und bin gerüstet für was da kommen mag.

Hallo liebe Sabishii, ganz herzlichen Dank für die wunderbaren Rauhnachts-Inspirationen, – Meditationen und deine einfühlsame Begleitung!!!All die Meditationen, Gedanken und Rituale haben viel in Bewegung gesetzt. Und das Bild des ‚in Fluss kommen’ mit der guten Meditation hilft sehr.
Ich freu mich jetzt auf die weiteren Meditationen, die du noch anbietest. Und dir wünsche ich eine wunderbare Zeit!! Vielen Dank für alles! Alles Liebe und Gute und – bis bald. Herzliche Grüße

eingegangen im Januar 2022

Liebe Sabishii,
Für mich waren die Rauhnäche eine schöne Zeit.    Manche Meditationen habe ich nicht wirklich mitmachen können. War mir zu intensiv, somit nur eine statt zwei Meditationen. Was ich positiv fand, war, nicht zeitlich gebunden zu sein. Über weitere Impulse freue ich mich. 🤗
Erstmal möchte ich mich von Herzen bei Dir für Deine liebevolle und herzliche Begleitung bedanken. Immer wieder erfrischend, fröhlich, ehrlich und impulsgebend 🙏🏻
Die Rauhnächte waren wieder eine schöne und innerlich bewegende Zeit und wurden von Deinen Meditationen, Fragen und Impulsen wunderbar begleitet und abgerundet. Das war mein abendliches Ritual mit anschließendem Reflektieren und in Dein Rauhnachtstagebuch schreiben. Den Tipp mit den Träumen morgens erstmal ins Diktiergerät auf dem Handy zu sprechen habe ich direkt befolgt und war sehr froh darüber 😃.
Ich möchte noch sagen, dass ich ein absoluter Fan Deiner Meditationen (im Allgemeinen) bin. Ich gehe damit ganz toll in Resonanz und habe irgendwie immer das Gefühl, wir meditieren zusammen. Fühle die Meditationen ganz authentisch und sanft. Danke für Deine tolle Arbeit 🙏🏻😊

eingegangen im Januar 2022

Liebe Sabishii,
ich habe die Sperr- und Rauhnächte das erste Mal zelebriert und war in dieser Zeit, dank der wundervollen Impulsen und Anregungen, sehr motiviert.
Ich bin begeistert von dem schönen Ritual mit Tagebuch schreiben, Wünsche verbrennen und Orakelkarte ziehen.
Das liebevoll gestaltete Workbook ist toll! Es hat großen Spaß gemacht, damit zu arbeiten. Und deine Meditationen haben mich sehr angesprochen. Ich konnte super innerlich zur Ruhe zu kommen.
Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und für die tolle Begleitung durch die Rauhnächte! Es hat mir erleichtert dran zu bleiben und zu reflektieren, zu wünschen und zu beobachten. Ich hatte viele persönliche Erkenntnisse.
Ich freue mich, dass es hier noch weitergeht und freue mich jetzt schon auf die nächsten Rauhnächte.
Vielen lieben Dank 🙏🏼💞

 

eingegangen im Januar 2022
Dieses Jahr habe ich mir etwas weniger Zeit für die Rauhnachtsmeditationen als letztes genommen und nur eine der Meditationen am Tag gemacht. So war die Zeit zwar weniger intensiv, trotzdem wieder erkenntnisreich: Teilweise sind bei mir neue Themen aufgekommen, teilweise konnte ich aber auch Themen, die mich schon letztes Jahr begleitet und beschäftigt haben, wieder entdecken.
Das Visionboard habe ich noch nicht erstellt, weil ich mir dafür etwas mehr Zeit nehmen möchte. Denn da muss ich XX zustimmen: Es ist ein absolutes Highlight. Es hing bei mir so, dass ich es direkt nach dem Aufwachen gesehen habe – ein gelungener Start in den Tag 😊

Empfehlungen für Kartensets

Da das tägliche Kartenziehen fester Bestandteil der Rauhnächte ist, hier ein paar Empfehlungen an Kartensets:

Bei den hier genannten Empfehlungen handelt es sich um Partnerlinks. .